Zum Inhalt springen

Header

Audio
Immer mehr Fact-Checking-Organisationen enstehen seit 2010.
Imago/Ralph Peters
abspielen. Laufzeit 11 Minuten 10 Sekunden.
Inhalt

Hochkonjunktur für Faktenprüfer

Weltweit existieren 113 Fact-Checking-Initiativen, mehr als 90% davon sind seit 2010 entstanden, ungefähr 50 allein in den letzten beiden Jahren. Erforscht hat diese neuen Institutionen der Zivilgesellschaft Lucas Graves, Medienwissenschaftler an der University of Wisconsin.Für das «Reuters Institute for The Study of Journalism» der Universität Oxford hat Graves den Aufstieg der Fact-Checking-Organisationen in Europa untersucht. Offenbar besteht ein Bedürfnis danach, Fakten anders zu überprüfen, als dies seriöse Medienhäuser ohnehin tun.

Mehr von «Kontext»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen