Zum Inhalt springen

Header

Audio
KEYSTONE / MARTIAL TREZZINI
abspielen. Laufzeit 18 Minuten 33 Sekunden.
Inhalt

Praxistest: Recht auf Herkunft und Identität

Zwei Artikel der Kinderrechtskonvention, das Recht auf den Schutz der Identität und das Recht auf einen Namen und eine Staatsangehörigkeit, berühren Themen, die in der Schweiz politisch diskutiert werden. Viele ehemalige Adoptivkinder etwa wollen über ihre Herkunft und leiblichen Eltern Bescheid wissen, können das Recht aber oft nicht umsetzen. Auch bei Samenspenden und Leihmutterschaft stellen sich für Kinder und Jugendliche Fragen der Identität. Bei minderjährigen Sans-Papiers wiederum ist das Recht auf Staatsangehörigkeit in Frage gestellt, oft mit dramatischen Folgen.

Mehr von «Kontext»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen