Zum Inhalt springen

Header

Audio
Paul Rechsteiner
Keystone
abspielen. Laufzeit 24:29 Minuten.
Inhalt

Renaissance des Streiks?

Die Schweiz steht mit Österreich am Schluss der europäischen Streik-Statistik: Der «Arbeitsfrieden», das 1937 ausgehandelte Friedensabkommen in der Metall- und Maschinenindustrie, war lange sakrosankt. Doch seit 2000 ist der Streik als Grundrecht in der Bundesverfassung verankert.Steht die Schweiz damit vor einer Renaissance des Streiks, wie die Gewerkschaften hoffen? Oder ist er ein Relikt der letzten Jahrhunderte?Es diskutieren Paul Rechsteiner, St. Galler SP-Ständerat und Präsident des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes, und der Wirtschafts- und Sozialhistoriker Heiner Dribbusch.

Jetzt hören