Zum Inhalt springen

Header

Audio
Das grösste Wasserkraftwerk Nordeuropas Ulla Førre wird als Pumpspeicherkraftwerk gebraucht.
Wikimedia Commons/ Martin NH
abspielen. Laufzeit 13:41 Minuten.
Inhalt

Reportage aus Ulla Førre (N)

Das grösste Wasserkraftwerk Nordeuropas hat eine Speicherkapazität so gross wie alle Schweizer Stauseen zusammen. Ulla Førre wurde in den 1970-er Jahren mit Pumpspeichertechnologie gebaut. Ursprünglich gedacht für die Versorgungssicherheit des Landes, dienen die Pumpen heute dazu, mit günstigem Strom Wasser hochzupumpen um es aufzusparen für Zeiten mit höheren Strompreisen.

Mehr von «Kontext»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen