Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Plastikmüll – übel oder überschätzt? (2/2)

Menschen sind Gewohnheitstiere. Verhaltensmuster zu ändern – zum Beispiel weniger Plastik zu verbrauchen – ist nicht einfach. Wie kann es trotzdem gelingen, sich umweltfreundlicher zu verhalten?

Download

Zusammen mit Wirtschaftspsychologin Dorothea Schaffner ergründet Wissenschaftsredaktorin Felicitas Flohr unser Konsumverhalten und fragt, wie es klappen kann mit dem nachhaltigeren Lebensstil. Und Nachhaltigkeitsforscherin Stephanie Moser erklärt, wie sich aus vielen kleinen Schritten und aus initiativen Ideen von einzelnen Pionierinnen der Schwung für grosse Veränderungen entwickeln kann. Stichwort Elektromobilität oder Zero-Waste-Bewegung.
Wie findest Du «Kopf Voran»? Und was möchtest Du als nächstes von uns hören? Melde Dich bei uns – per Sprachnachricht auf 079 878 65 04 oder per Mail an kopfvoran@srf.ch

Mehr von «Kopf voran»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen