Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

«Drei Monate danach» von Alain Franck

Drei Monate ist es her, dass Philippe von seiner Frau verlassen wurde. Drei Monate, in denen er nichts mehr von sich hören liess. Sein Freund Daniel beschliesst, ihn zu besuchen. Um seinem Freund beizustehen. Und um zu wissen, was wirklich geschehen ist. Denn auch Daniel hatte sie einmal geliebt ...

Jetzt hören
Download

(04:05) Beginn Hörspiel

(54:06) Abmoderation, Gespräch und Mails von Euch!

Mit: Peter Arens (Philippe) und Wolfgang Stendar (Daniel)

Aus dem Französischen von Maria Frey - Tontechnik: Willy Helbig, Irmgard Bichler - Regie: Robert Bichler - Produktion: SRF 1973

Wer jetzt noch mehr Lust hat auf Krimis von Alain Franck: «Jasseron. Rechtsanwalt und Notar» steht immer noch im Krimi Podcast:

https://www.srf.ch/play/radio/popupaudioplayer?id=2bc48c4e-91d7-47e3-a936-e2c645c82477

Und noch ein kleiner Nachtrag zum Krimi von letzter Woche: Es gab tatsächlich einen historischen Fall, der womöglich die Vorlage gewesen sein könnte für «Geheimsache». Wer mehr erfahren will, dem oder der empfehlen wir eine Episode aus dem Podcast «Geschichten aus der Geschichte»:

https://www.geschichte.fm/podcast/zs259/

Danke an unseren Hörer Patric für den Tip!