Zum Inhalt springen

Header

Audio
Frank Matter spürt Menschen nach, die den gleichen Geburtstag haben wie er.
Soap Factory
abspielen. Laufzeit 28 Minuten 1 Sekunde.
Inhalt

Fünf 1964 Geborene und ein Amoklauf in Luzern

Der Schweizer Dokumentarfilm «Parallel Lives» erzählt von fünf Menschen auf der ganzen Welt, die sich nicht kennen, die aber alle am 8. Juni 1964 geboren sind. - Im Theaterstück «Der Chor» beschäftigt sich der Autor Dominik Busch mit einem Amoklauf in Luzern im Jahr 2001.

Download

Fünf Menschen, alle, wie Regisseur Frank Matter, am 8.Juni 1964 geboren. Sie leben in unterschiedlichen Verhältnissen, in anderen Weltgegenden. Was verbindet sie? Wie erleben sie die grossen Weltgeschehnisse? Diese Fragen stellt Frank Matter in seinem Dokumentarfilm «Parallel Lives». - Seit dieser Spielzeit ist der Hörspiel- und Theaterautor Dominik Busch Dramaturg am Luzerner Theater. Nun kommt dort ein neues dokumentarisches Stück von ihm auf die Bühne.

Mehr von «Künste im Gespräch»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen