Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Die Donaueschinger Musiktage feiern 100 Jahre Jubiläum

(00:00:00) Gestern sind die Donaueschinger Musiktage zu Ende gegangen, das weltweit renommierteste Festival für zeitgenössische Musik – und auch das älteste: Das Festival wurde vor 100 Jahren gegründet. Zum Jubiläum erweitern die Musiktage den Blick nach vorn und schauen nur ansatzweise zurück.

Download

Weitere Themen:

(00:04:45) Seit Anfang September gilt die Covid-Zertifikatspflicht auch in Kirchen: Wie gehen die Gotteshäuser damit um? 

(00:08:46) Zwischen Anpassung und Widerstand: Online-Festival über junge Sängerinnen aus Afghanistan.

(00:13:16) «Un sentiment de vie»: Erstmals wird ein Stück der französischsprachigen Theaterautorin Claudine Galea auf Deutsch aufgeführt – eine Entdeckung.

(00:17:05) Die neue Alte Reithalle in Aarau: ein Buch zur bewegten Geschichte des Bühnenhauses.

Mehr von «Kultur kompakt»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen