Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ivy, gespielt von Amanda Barron, in «Homo Faber»
Filmcoopi
abspielen. Laufzeit 21:55 Minuten.
Inhalt

«Homo Faber» – Max Frischs Klassiker kommt neu ins Kino

«Homo Faber», frisch verfilmt: Die Version des Schweizer Filmregisseurs Richard Dindo, die heute in die Kinos kommt, ist kein Spielfilm, sondern ein poetischer Essay.

Weitere Themen des Vorabends:

  • Songhoy Blues - eine junge Band aus Mali setzt ein Zeichen in einem unruhigen Land
  • Ausblick auf den Grand Prix Literatur, der heute vergeben wird
  • Musik gegen staatliche Gewalt - ein neuer Song der russischen Frauenband Pussy Riot