Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Malen als Entspannung: TV-Maler Bob Ross

(00:00:43) Imposante Berge, Bäume und weite Himmel: der US-amerikanische Maler Bob Ross malte Landschaften wie aus dem Bilderbuch. Und: Er malte für die Fernsehkamera. Das Museum Bellpark in Kriens widmet Bob Ross eine Ausstellung. Ein Anlass, dem Phänomen Bob Ross einmal nachzugehen.

Download

Weitere Themen:

(00:05:10) Fünf Tage, die die Weltgeschichte veränderten: das neue Sachbuch «Fünf Tage im Dezember» über den Angriff auf Pearl Harbor.

(00:11:02) Ein Tanzabend, drei Choreografien: «From human to kind» im Theater Luzern.

(00:16:03) Die Ausstellung «Plant Fever» im Museum für Gestaltung Zürich betrachtet Design aus der Pflanzenperspektive.

(00:20:37) «Smoke on the Water» – Vor 50 Jahren brannte es in Montreux, das verhalf der britischen Hardrockgruppe Deep Purple zu einem Welthit.

Mehr von «Kultur kompakt»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen