Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sebastien Thibault
abspielen. Laufzeit 23 Minuten 19 Sekunden.
Inhalt

Pro Helvetia will bei der Förderung andere Schwerpunkte setzen

(00:00:38) Die Pandemie hat den Kulturbereich der Schweiz verändert. 2020 mussten in der Kultur zum Beispiel deutlich mehr Unternehmen aufgeben als in der Gesamtwirtschaft. Die Stiftung Pro Helvetia hat die Kulturbranche während der Pandemie unterstützt. Hätte sie trotzdem mehr tun müssen?

Download

Weitere Themen:

(00:05:05) Überlebenskampf einer Oper – der English National Opera werden kurzfristig sämtliche staatliche Subventionen gestrichen.

(00:09:05) Grosses Geld und grosse Kunst – die Art Basel ist seit 20 Jahren erfolgreich mit ihrem Expansionskurs.

(00:13:40) Auf den Spuren von Goya – in einem neuen Dokumentarfilm geht der französische Autor Jean-Claude Carrière der Frage nach, wieso der Maler bis heute fasziniert.

(00:17:59) Weg mit den bösen Geistern – im Bistum Chur gibt es künftig keinen Exorzisten mehr.

Mehr von «Kultur kompakt»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen