Zum Inhalt springen

Header

Late Night Concert
Legende: SRF / Sébastien Thibault
Inhalt

Django Bates Human Chain am Festival Generations 2021

Die Spezialität beim Generations Jazz Festival Frauenfeld ist die Mischung aus Masterclasses und Festival Programm. 

Und so kommt es, dass einzelne Musikerinnen und Musiker gleich in diversen Projekten in Erscheinung treten. Als Mentor:innen, aber auch als Performer:innen. In der diesjährigen Ausgabe drehte sich vieles um den britischen Pianisten, Komponisten und Arrangeur Django Bates.

Für ihn war das Generations Jazz Festival Frauenfeld zudem wie ein Klassentreffen. Zum einen, weil viele von Django Bates aktuellen Studentinnen und Studenten, von der Hochschule der Künste Bern, mit dabei waren. Zum anderen stand er aber auch im Rahmen seiner Band «Human Chain» mit einigen früheren Studenten, aus seiner Zeit als Dozent am Konservatorium Kopenhagen, auf der Bühne. Beispielsweise mit dem Saxofonisten Marius Neset.

Das Konzert steht bis 30 Tage nach Sendetermin zum Nachhören zur Verfügung.

Mehr von «Late Night Concert»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen