Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Lara Stoll - Slam Poetin

Slam-Poetry, Experimentalfilm, Punkmusik - Lara Stoll bespielt sowohl Bühne, Bildschirm als auch Leinwand. Wie sich Musik und Langeweile in ihrem Leben verbinden, verrät die aktuelle Preisträgerin des Salzburger Stiers in «Musik für einen Gast».

Jetzt hören
Download

Sie sei eher Höhlentier als Rampensau, sagt Lara Stoll von sich selbst.
Aufgewachsen auf einem Weiler in der ländlichen Idylle der Ostschweiz, befeuert die Langeweile endloser Tage ihre Phantasie. So bestimmt denn auch eher der abseitige Blick, anstelle des Schielens nach Masse, ihr Wirken als Universalkünstlerin. Warum sie sich im Zweifel für die Mutprobe und nicht für die Dienstleistung entscheidet und wie sich das auf die Musik auswirkt, die ihr Leben prägt, erzählt Lara Stoll im Gespräch mit Hannes Hug.