Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Chiara Enderle - in Klausur mit Bach

Langeweile während des Shutdowns? Nicht für die Zürcher Cellistin Chiara Enderle Samatanga. Sie beschäftigte sich in den letzten Wochen intensiv mit den Cellowerken von J. S. Bach.

Jetzt hören

Im Musikmagazin erzählt sie von ihrer Ausbildung, von ihrem Début in der Tonhalle ihrer Heimatstadt und über das gemeinsame Musizieren im familieneigenen Spitzenquartett - denn seit kurzem ist sie Cellistin im Carmina Quartett, welches ihre Eltern gegründet haben.

Weiter in der Sendung:

- Aktuelles zu den Lockerungsmassnahmen des Bundes.
- Beethoven mit Augmented Reality (AR), eine App machts möglich.
- Piccolo total: Mit ihrem Album «Piccolo encounters» bläst Pamela Stahel Vorurteile über die Mini-Flöte elegant weg.