Zum Inhalt springen

Header

Audio
Eine Frau der Emotionen: Annette Dasch.
Imago / Martin Wagenham
abspielen. Laufzeit 60:55 Minuten.
Inhalt

Grosszügig, leidenschaftlich, zornig: Annette Dasch

Die Sopranistin Annette Dasch geizt nicht mit Emotionen. Sei es auf der Bühne, sei es beim Tramfahren in Zürich, wo sie am Opernhaus zu tun hat.

Jetzt hören

Die Berlinerin über ihr Studium in München («ein Schock»), über das Fallen auf der Opernbühne («Kann man nicht lernen») und über das grösste Glück in ihrem Leben.

Weiter in der Sendung:
- Stimmts, dass Lärm töten kann?
- Witze eines Komponisten: die Capricci von Niccolo Paganini und Salvatore Sciarrino.