Zum Inhalt springen

Header

Audio
Rotkohl ist ein typisches Wintergemüse und schmeckt auch roh als Salat.
colourbox
abspielen. Laufzeit 05:34 Minuten.
Inhalt

Wintergemüse statt «Tomätli»

Nur wenige Schweizer Gemüse haben aktuell Saison. Der Kundschaft ist das kaum bewusst, weil die Regale mit nichtsaisonalem Gemüse voll sind.

Jetzt hören

10 verschiedene Sorten Tomaten, Peperoni in allen Farben, knallgrüne Zucchetti, dicke Auberginen: Wer jetzt - mitten im Winter - Lust auf ein sommerliches Ratatouille hat, findet dafür alle Zutaten beim Grossverteiler. Saisongerecht ist ein solcher Einkauf allerdings nicht.

Saisonal sind Nüsslisalat, Chicorée, Lauch, Spinat oder im Herbst eingelagertes Gemüse wie Federkohl, Spitzkohl, Rosenkohl oder Bodenkohlraben. Allgemein sind sie zum Teil etwas in Vergessenheit geraten, doch in der modernen Küche liegen sie wieder im Trend.

Cordelisa Fankhauser hat sich auf einem Gemüsemarkt umgesehen und umgehört.