Zum Inhalt springen

Header

Audio
1950 trat Hermann Scherchen zurück und Paul Burkhard dirigierte das Radio-Orchester weiter.
Keystone
abspielen. Laufzeit 05:11 Minuten.
Inhalt

75 Jahre «Radio-Orchester Beromünster»

Am 15. August 1945 fing unter dem Namen «Studio-Orchester Beromünster» ein 38 Mann starkes Orchester im Studio Zürich an zu arbeiten.

Jetzt hören

Unter der Leitung von Hermann Scherchen und Paul Burkhard entwickelte sich das Orchester in den folgenden Jahrzehnten zu einem abwechslungsreichen Klangkörper, der vom Schweizer Radio nicht mehr wegzudenken war.