Zum Inhalt springen

Header

Audio
Einst wollte man von der Mundart wegkommen. Heute pflegt man sie.
colourbox
abspielen. Laufzeit 04:53 Minuten.
Inhalt

Mundart in der Deutschschweiz

Mit unserer Mundart in der Schweiz haben wir eine sprachliche Sonderstellung. Warum und seit wann das so ist, erklärt Mundartredaktor Markus Gasser.

Jetzt hören

Im 19. Jahrhundert diskutierte man darüber, ob man nicht aufs Hochdeutsche wechseln sollte. Aus demokratischen Gründen kam man aber davon ab. Später bekam man Angst um die Mundart und begann sie zu sammeln und pflegen.