Zum Inhalt springen

Header

Audio
Newsplus: Der tägliche News-Podcast von SRF
SRF
abspielen. Laufzeit 15:57 Minuten.
Inhalt

Vom Dorfschullehrer ins Präsidentenamt

Mit ihm rechnete bis vor kurzem noch niemand, mit Pedro Castillo, dem Dorfschullehrer aus einer abgelegenen Gegend in Peru. Castillo machte lange unter dem Radar Wahlkampf, ritt auf dem Pferd zu Auftritten. Jetzt wurde er zum Präsidenten gewählt.

Download

Castillo gehört der marxistisch-leninistischen Partei «Perú Libre» an, die im Parlament keine eigene Mehrheit stellt. Wie lange er sich jetzt im Amt halten könne, sei deshalb schwierig abzuschätzen, sagt unser Südamerikakorrespondent David Karasek. Auch die Umsetzung der teils extremen Ideen von Castillo sei deshalb alles andere als sicher. 

Wir erzählen die Geschichte von Pedro Castillo, der es vom Dorfschullehrer praktisch direkt ins höchste Amt des Landes geschafft hat. 

Ihr könnt die Themen von «News Plus» mitbestimmen, mit einer Sprachnachricht an 076 320 10 37 oder mit einer Mail an newsplus@srf.ch. 

Mehr von «News Plus»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen