Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Rendezvous mit der Zukunft - Zum 100. Geburtstag von Stanislaw Lem

Stanislaw Lem gilt als einer der größten Vordenker und Schriftsteller der Nachkriegszeit, der das Genre Science-Fiction innerhalb der Literaturwelt erst wirklich salonfähig gemacht hat. Seine Werke gehen über die üblichen Grenzen der reinen Science-Fiction-Literatur hinau.

Download

Stanislaw Lem kam am 12. September 1921 in Lemberg zur Welt und starb 2006. Ab den 1950er Jahren arbeitete Lem als freier Schriftsteller. Er wandte sich früh dem Genre Science-fiction zu, schrieb aber auch gewichtige theoretische Abhandlungen und Essays zu Kybernetik und Futurologie. Lem zählt zu den erfolgreichsten Autoren Polens. Sein Werk wurde vielfach ausgezeichnet, verfilmt und in 57 Sprachen übersetzt. Sein berühmtestes Werk trägt den Titel «Solaris». Lems Gedanken regen bis zum heutigen Tag zum Nachdenken über die Gegenwart an - Eine Wiederbegegnung anlässlich Lems 100. Geburtstag.

Mehr von «Passage»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen