Zum Inhalt springen

Header

Audio
"Persönlich Gäste" von Christian Zeugin, Christina Daletska und Fredy Bickel
SRF
abspielen. Laufzeit 52:21 Minuten.
Inhalt

Klassik und Fussball: Christina Daletska und Fredy Bickel

Die Leidenschaft, mit der sie ihre Karrieren verfolgen, verbindet sie: Christina Daletska, Konzert- und Opernsängerin, und Fredy Bickel, Fussballmanager, lernen sich bei Christian Zeugin persönlich kennen.

Jetzt hören
Download

Christina Daletska (36)

Am Anfang war die Geige: Christian Daletska wuchs in Lemberg (Ukraine) in einer Musikerfamilie auf und begann den Geigenunterricht bei ihrer Mutter mit vier Jahren. Schon als Teenager beherrschte sie die Violinkonzerte von Beethoven bis Tschaikowsky und stand als Solistin mit dem Lemberger Orchester auf der Bühne.

Mit dem Wechsel an die Zürcher Musikhochschule wechselte Christina Daletska ihren Fokus ganz auf den Gesang und eroberte ab 23 Jahren die Opernbühnen Europas - ohne je dramatischen Unterricht erhalten zu haben. Das Schweizerdeutsch eignete sie sich mit Hilfe einer Nachbarin an und spricht daneben sechs weitere Sprachen.

Heute wohnt Christina Daletska im Freiamt.

Fredy Bickel (55)

Seine Wurzeln verbinden Fredy Bickel fest mit seiner Heimatgemeinde Mettmenstetten (ZH): Selbst als ihn seine Karriere im Fussball als Sportchef nach Bern oder ins Ausland nach Wien führte blieb er fest mit seiner Heimat verbunden.

In seiner Karriere traf Fredy Bickel beim Amtsantritt oft auf einen Fussballclub, der entweder finanziell am Boden, vor dem Abstieg oder gar von beidem bedroht war: Sowohl die BSC Young Boys als auch den FC Zürich begleitete er als Sportchef wieder ganz an die Spitze der Liga. Zuletzt war er Geschäftsführer bei den Zürcher Grasshoppers.

Nach einem Eigentümerwechsel im April 2020, der auch die GC-Klubführung neu formierte, ist Fredy Bickel ohne Engagement.