Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

«Persönlich» mit Thomy Scherrer und Johanna Bundi Ryser

Thomy Scherrer hat sich mit bleibenden Tipps der Sendung «Trick 77» beim Radiopublikum verewigt. Johanna Bundi Ryser fährt für die 26 000 PolizistInnen schon mal die Ellenbogen aus, wenn sie die Anliegen des Berufsstandes als Verbandspräsidentin vertritt. 

Jetzt hören
Download

Thomy Scherrer, Radiomoderator

Geht nicht gibts nicht, war das Lebensmotto von Thomy Scherrer. Als Spitzensportler hat er in jungen Jahren Schweizer Meistertitel über die Ziellinie gebracht, bis ihn eine Rückenverletzung ausbremste.

Als Radiomoderator gehörte er fast 30 Jahre lang zur SRF1-Familie, als Club-Moderator tauschte er das Radio- gegen das Fernsehstudio. Was er anpackte, erledigte er mit Esprit, Witz und Ausdauer – bis ihn ein Hirnschlag vor vier Jahren jäh aus dem Berufsleben riss.

Was für einen Radiomoderator unerlässlich ist – frei und spontan formulieren in deutlichen Worten – musste er erst wieder lernen. Thomy Scherrers Wettkampfgeist half ihm dabei, er kämpfte sich mit einem Teilzeitpensum ans Mikrophon zurück.

Allerdings zu einem hohen Preis: Nach zwei Tagen im Studio musste er sich den Rest der Woche von den Strapazen erholen. Diesen Herbst nun verabschiedete er sich endgültig vom Mikrophon: wehmütig zwar, aber mit der Aussicht, seine Energie nun vermehrt ins Privatleben zu lenken: Velofahren, Schlagzeugspielen und mehr Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen.

Johanna Bundi Ryser, Präsidentin der Schweizer Polizistinnen und Polizisten 

Johanna Bundi Ryser wirkt zierlich – doch davon sollte man sich nicht täuschen lassen! Wenn sie als Verbandspräsidentin die Anliegen der Schweizer Polizistinnen und Polizisten vertritt, kann sie auch mal deutlich werden – und unerbittlich dranbleiben.

«Wer mit 6 Geschwistern aufwächst muss lernen, sich zu wehren», lacht sie. Aufgewachsen ist die Bündnerin in einer Bergbauernfamilie. Da mussten alle anpacken, ob Mädchen oder Bube.

Johanna Bundi Ryser leistete Militärdienst und packte in der freiwilligen Feuerwehr mit an. Nach ein paar Jahren als Pflegefachfrau im Spital entschied sie sich für eine Karriere bei der Bündner Kantonspolizei.

Der Liebe wegen zog sie später nach Bern, heiratete einen Polizisten und wechselte zur Bundespolizei. Die Mutter eines 13 jährigen Sohnes verbringt gerne Zeit im Garten, mit Freunden, und im Winter natürlich auf der Piste!

Zu Gast bei Daniela Lager

Johanna Bundi Ryser und Thomy Scherrer sind zu Gast bei Daniela Lager am Sonntag, 22. November 2020. Live aus dem Radiostudio Zürich und ab 10.00 Uhr auf Radio SRF 1.

Die Sendung findet aufgrund der aktuellen Situation ohne Publikum statt.