Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Rebecca Clopath und Flurin Caviezel

Beiden geht es ums Wesentliche: Für Naturköchin Rebecca Clopath beginnt Kochen nicht in der Küche, sondern dort, wo die Lebensmittel in der Natur entstehen. Kabarettist und Musiker Flurin Caviezel, seziert das menschliche Verhalten und widerspiegelt es mit einem Schuss Humor. 

Jetzt hören
Download

Rebecca Clopath (32) Naturköchin und Bäuerin

Die Bündnerin wurde bereits mit 25 Jahren Chefköchin und wurde bejubelt. Auf die Spitzengastronomie hatte sie jedoch keine Lust. Sie übernimmt stattdessen den Bio-Bauernhof ihrer Eltern und tischt in ihrer Gaststätte in Lohn (GR) alles auf, was Garten, Wiesen, Weiden und Wälder der Umgebung zur kreativen Weiterverarbeitung in der Küche hergeben. Alles soll nachhaltig hergestellt sein. Das ist ihre Devise. Den Hof führt die sie zusammen mit Freunden. Neben ihrer Tätigkeit als «Naturköchin» ist Rebecca Clopath auch als Referentin für Essenswahrnehmung und Kochbildung aktiv.

Flurin Caviezel (64) Kabarettist und Musiker

Schnell und effizient muss es gehen, wenn Flurin Caviezel kocht. Viel lieber bastelt er in seiner Werkstatt. Er liebt es über alles, Reparaturarbeiten vorzunehmen. Caviezel hat Musikwissenschaft und Geschichte studiert und ist Multiinstrumentalist. Gut 10 Jahre war er Musiklehrer, später war er Leiter des Amtes für Kultur des Kt. Graubünden bis er sich vor 16 Jahren ganz auf die Tätigkeit als Kabarettist und Musiker konzentrierte. Caviezel ist gerne alleine unterwegs. In den letzten Jahren war der zweifache Vater regelmässig 3 Monate mit dem Velo auf Reisen, ohne einen konkreten Plan zu haben.

Die Gesprächssendung «Persönlich» von Radio SRF 1 ist bis auf weiteres nicht mehr öffentlich. Die Sendung kommt aus dem SRF Studio Chur.