Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Der Klang des Phönix - Japanische Ritualmusik (W)

Der durchdringende Ruf der japanischen Mundorgel Sho soll an den Schrei des Phönix erinnern. Die Klänge des Sho und anderer Gagaku-Instrumente sollen Himmel und Erde miteinander verbinden.

Download

Manchmal tun sie richtig weh in unseren Ohren, die lauten Schreie, Pfiffe und geblasenen Motive aus japanischen Musikinstrumenten. Auf Wohnklang seien sie auch gar nicht ausgelegt, erklärt der japanische Gelehrte Yoshiro Shimizu. Die japanische Ritualmusik sei nämlich für Gottheiten gemacht, und nicht für Menschenohren. Trotzdem fasziniert der Klang des Sho. Yoshiro Shimizu führte sie 2019 in der Luzerner Jesuitenkirche vor.

Überarbeitete Fassung eines Beitrags vom August 2019.

Mehr von «Perspektiven»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen