Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Eine Reise ins Innere

Bei Menschen oder Gemeinschaften, die sich als spirituell bezeichnen, liegt der Fokus oft bei sich selbst. Man kehrt ins Innere; reist zu sich selbst. Einige Menschen tun dies in Gemeinschaften, andere wiederum alleine. Teilweise mitten in einer Stadt; teilweise weit weg von der Zivilisation.

Download

Insbesondere bei neuen religiös-spirituellen Strömungen liegt die «Reise ins Innere» oft im Zentrum der Weltanschauung. Dies ist dabei häufig gekoppelt mit einer Unzufriedenheit mit der Gesellschaft. Wenden sich diese Menschen also von der Gesellschaft ab? Ist das eine Realitätsflucht oder gar spiritueller Eskapismus? Auf der Suche nach Antworten besuchen wir für die Sendung «Perspektiven» Menschen, welche sich auf dieser Reise zu sich selbst befinden.

Mehr von «Perspektiven»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen