Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Valaisia Brass Band ist Rekordsiegerin des Schweizerischen Brass Band Wettbewerbs. Sechs Mal in Folge holte sie sich in den letzten Jahren den Schweizermeister-Titel.
Facebook/Valaisia Brass Band
abspielen. Laufzeit 108 Minuten 42 Sekunden.
Inhalt

Viel Blech in Montreux

Rund 60 Brass Bands messen sich am Wochenende am Schweizerischen Brass Band Wettbewerb in Montreux.

Für Brass Band Liebhaber ist das Wochenende vom 19. und 20. November ein Höhepunkt dieses Jahres. Im Kongresszentrum «2m2c» in Montreux ist tagsüber fast durchgehend Brass Band Musik zu hören. 61 Bands aus der ganzen Schweiz haben sich in diesem Jahr für den Schweizerischen Brass Band Wettbewerb angemeldet.

Wer wird Schweizermeister 2022?

Gespielt wird in sechs Kategorien. Die Siegerband in der Kategorie «Höchstklasse» wird die offizielle «Brass Band Schweizermeisterin». Sie wird die Schweiz am Europäischen Brass Band Wettbewerb 2023 in Malmö (Schweden) vertreten dürfen.

In den letzten Jahren hat eine Band den Wettbewerb dominiert: Die Valaisia Brass Band wurde sechs Mal in Folge Schweizermeisterin. Ob ihre Siegesserie weiter anhält, wird am Sonntagabend an der Rangverkündigung bekannt.

Roman Portmann ist beim Brass Band Wettbewerb in Montreux vor Ort. Er berichtet von der Stimmung im Kongresszentrum und gibt eine Einschätzung, wer allenfalls den Schweizermeister-Titel holen könnte.

Ausserdem in der Sendung «Potzmusig»: «Bruno's Velotöff» von Pierino e lupi, entdeckt auf dem Schweizer Volksmusikportal.

Gespielte Musik

Mehr von «Potzmusig»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen