Zum Inhalt springen

Header

Audio
Starke Füsse tragen besser durchs Leben
Colourbox
abspielen. Laufzeit 05:23 Minuten.
Inhalt

Einfache Übungen für starke Füsse

Unsere Füsse tragen unser gesamtes Körpergewicht. Damit es dabei nicht zu Schmerzen kommt, lohnt sich ein regelmässiges Fusstraining.

Jetzt hören
Download

Ein kleines aber feines Fusstraining kann man gut in den Alltag einbauen. Damit hält man seine Füsse geschmeidig und stark. 

  • Beim Kaffeekochen kann man auf die Zehenspitzen stehen und dann die Fersen langsam absinken lassen. Eine mehrmalige Wiederholung kräftigt die Fussmuskeln. 
  • Auf einem Bein Zähne zu putzen erfordert gute Balance. Das heisst: Die Füsse müssen arbeiten. 
  • Wem der Einbeinstand zu einfach ist, der schliesst dabei die Augen und zeichnet mit dem freien Bein Kreise oder eine Acht in die Luft.

Waden und Füsse zu dehnen hilft, schmerzhafte Sehnenentzündungen vorzubeugen. Dazu stellt man die Zehen an einer Wand auf, hält die Ferse am Boden und versucht dann, das Knie an die Wand zu bringen.