Zum Inhalt springen

Header

Audio
Nicht jeder kann mit jedem. Sozialkontakt unter Hunden muss geübt werden
Colourbox
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 34 Sekunden.
Inhalt

Sozialkontakt: Wieviel Hund erträgt mein Hund?

Hunde zeigen uns in ihrer eigenen Sprache, ob und wieviel Sozialkontakt sie mit ihren Artgenossen brauchen. Wir Menschen deuten diese Zeichen jedoch immer wieder mal falsch. Nicht selten kommt es dann zur unerfreulichen Eskalation zwischen den einzelnen Hunden.

Download

Der Hund braucht vor allem den Menschen. Und in zweiter Linie soll er sich mit seinen Artgenossen verstehen. Vielfach werden dem Hund Begegnungen mit seine Artgenossen durch den Besitzer aufgedrängt. So kann der Hund nicht mehr selber entscheiden ob er diese Begegnung will oder nicht. Gerade an der Leine können so unschöne Situationen entstehen.

Unkontrolliertes herumspringen

Auch in Welpenspielgruppen sollen die Hunde nicht einfach nur unkontrolliert herumspringen dürfen. Auch hier müssen die Hunde beobachtet und ihr Verhalten in der Gruppe richtig gedeutet werden. 

Mehr von «Ratgeber»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen