Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ohrenentzündungen sind beim Kaninchen leider nicht selten.
Colourbox
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 8 Sekunden.
Inhalt

Wenn der Hase Ohrenschmerzen hat

Ohrenentzündungen sind beim Kaninchen leider nicht selten. Besonders betroffen sind die sogenannten Widder-Kaninchen mit ihren Hängeohren.

Download

Ein Grossteil der Widder-Kaninchen entwickelt im Laufe des Lebens eine Ohrenentzündung. (Otitis) Widder-Kaninchen haben eine andere Anatomie als die Ohren von Stehohr-Kaninchen. Ihr Gehörknorpel ist durch die Züchtung unterbrochen, so dass die Ohren hängen. Damit ist der Abtransport des Ohrenschmalzes erschwert und Ohrenentzündungen werden begünstigt.

Sollte sich Ihr Tier häufig an den Ohren kratzen und den Kopf schief halten, deutet das auf Ohrenschmerzen hin und sie sollten einen Tierazt aufsuchen.

Mehr von «Ratgeber»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen