Zum Inhalt springen

Header

Audio
Im Fählensee werden keine Fische mehr ausgesetzt
keystone
abspielen. Laufzeit 05:55 Minuten.
Inhalt

AI Am Fählensee im Alpstein dürfte Schluss sein mit Fischen

Im Alpstein ist Schluss mit Fischen im Fählensee: Weil der Phosphorgehalt zu hoch und der Sauerstoffgehalt zu tief sind, verzichtet die Innerrhoder Regierung zukünftig auf das Aussetzen von Fischen im Fählensee. Der kantonale Fischereiverband ist enttäuscht und sucht das Gespräch mit der Regierung.

Download

Weitere Themen

  • SO Grenchen will die Stadtpolizei abschaffen: Längst nicht mehr alle Städte leisten sich eine eigene Polizei. Auch Grenchen hadert und gibt seine eine Bedenkzeit.
  • BS Der Basler Grosse Rat ist gegen Grundrechte für Affen: Er empfiehlt die Primaten-Initiative abzulehnen, welche für hitzige Diskussionen, sogar vor Bundesgericht gesorgt hatte.
  • UR Ab nächstem Jahr kann auch im Kanton Uri die Steuererklärung via Computer, Handy oder Tablet ausgefüllt werden. Als letzter Kanton führt Uri die elektronische Steuererklärung ein.

Mehr von «Regional Diagonal»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen