Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der grosse Wirtschaftsraum konnte im vergangenen Jahr 86 Firmen anlocken.
Keystone
abspielen. Laufzeit 06:22 Minuten.
Inhalt

Der Wirtschaftsraum Zürich konnte weniger Firmen anlocken

Im Vergleich zum Jahr vor Corona ging die Zahl der Firmenansiedlungen um einen Fünftel zurück. Dennoch ist man bei der «Greater Zurich Area» zufrieden. Die Standortmarketing-Organisation hat mit einem Einbruch von 30 bis 40 Prozent gerechnet.

Jetzt hören
Download

Weiter in der Sendung:

  • AG: Das Aarauer Stadtparlament zieht einen Schlussstrich unter die geplante Grossfusion in der Region Aarau.
  • TI: Lugano will 220 Millionen Franken in ein neues Fussballstadion mit Mantelnutzung investieren.