Zum Inhalt springen

Header

Audio
Vier Jungwölfe dürfen am Piz Beverin abgeschossen werden.
Keystone
abspielen. Laufzeit 05:42 Minuten.
Inhalt

GR: Vier Jungwölfe zum Abschuss freigegeben

Aus dem Beverin-Rudel sollen vier Wölfe geschossen werden. Das Bundesamt für Umwelt hat den Abschuss bewilligt.

Download

Weiter in der Sendung:

  • UR: Die Sperrung der Axenstrasse hat grosse Auswirkungen auf das Urner Gewerbe.
  • GR/GL: Eine Bahn von Elm in die «Weisse Arena» – die neuste Vision des Bergbahnchefs Reto Gurtner.
  • ZH: Die Stadtpolizei lockert die Aufnahmekriterien für Polizeianwärterinnen und -anwärter.