Zum Inhalt springen

Header

Audio
Kentaur-Chef Toni Bichsel will mit der Firma wieder auf eigenen Füssen stehen.
srf
abspielen. Laufzeit 02:17 Minuten.
Inhalt

Lokale «Zmorgeflocken» statt globale Cereals

Kentaur aus Lützelflüh ist der grösste Produzent von Frühstücksflocken und Getreide-Pops in der Schweiz. Vor fünf Jahren gab die Firma ihre Selbständigkeit auf und wurde Teil des globalen Dailycer-Konzerns. Doch dieser ging Konkurs - obwohl die kleine Kentaur stets schwarze Zahlen geschrieben hatte. Nun will Firmenchef Toni Bichsel mit seinem lokalen Unternehmen wieder auf eigenen Beinen stehen.

Mehr von «Regional Diagonal»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen