Zum Inhalt springen

Header

Audio
Zwischennutzungen sollen helfen, die Oltener Altstadt neu zu beleben.
SRF
abspielen. Laufzeit 15 Minuten 6 Sekunden.
Inhalt

Olten sucht ein Rezept gegen leere Schaufenster in der Altstadt

Kleine und mittelgrosse Städte kämpfen häufig gegen das Ladensterben in ihren Innenstädten. Der Onlinehandel und ein verändertes Freizeitverhalten machen ihnen zu schaffen. Olten versucht mit Zwischennutzungen leerstehende Läden wiederzubeleben.

Download

Weiter in der Sendung:

[00:04:03] SG: Der Fleischersatz aus dem Labor
Das junge Startup-Unternehmen «Planted Foods AG» der ETH Zürich produziert ein geflügelähnliches Produkt aus gelben Erbsen. Sie wollen den Konsumentinnen und Konsumenten eine Fleischalternative mit Biss anbieten.

[00:10:34] BS: Besuch im ersten Zero-Waste-Café
Kaffeerähmli und Zückersäckli sucht man im «Café Spurlos» in Basel vergeblich. Das Lokal versucht, jeglichen Abfall zu vermeiden. Die Fachhochschule Nordwestschweiz begleitet das Projekt.

[00:07:14] ZH: 150 Jahre Zürcher Kantonalbank
Am 15. Februar 1870 eröffnete die Zürcher Kantonalbank ihre erste Filiale – heute ist sie die viertgrösste Bank und die grösste Kantonalbank der Schweiz. Ein Buch zum Jubiläum beleuchtet die lebendige Geschichte dieses Geldinstituts.

Mehr von «Regional Diagonal»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen