Zum Inhalt springen

Header

Audio
Das Kantonsparlament will einige Änderungen des 50-jährigen Schulgesetzes.
Keystone
abspielen. Laufzeit 24 Minuten 51 Sekunden.
Inhalt

Kanton Solothurn baut Schule um – zumindest ein wenig

Das Schulgesetz des Kantons Solothurn existiert seit 1969. Nun hat das Kantonsparlament damit begonnen, es zu überarbeiten. Unter anderem sollen die Gemeinden Geld von den Eltern verlangen können, wenn ihre Kinder Wahlfächer besuchen.

Download

Weitere Themen:

  • Die Solothurn Firmen schauen relativ optimistisch in die Zukunft. Allerdings ist es von Branche zu Branche unterschiedlich.
  • Vor 70 Jahren sind zwei Gangster in die Postfiliale in Reinach eingebrochen. In der Folge entwickelte sich daraus eine wüste Schiesserei.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen