Zum Inhalt springen

Header

Audio
Jérémy Guillemenot traf in der 5. Minute für St. Gallen, Zeki Amdouni glich nach einer halben Stunde per Penalty aus.
KEYSTONE / GIAN EHRENZELLER
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 13 Sekunden.
Inhalt

Der FC Basel ist aus der Winterpause zurück

Am Sonntag endete der erste Match nach der Winterpause gegen St. Gallen 1:1. Die Ostschweizer spielten ab der 54. Minute nach einer roten Karte gegen Wouter Burger in Überzahl, sie konnten den Vorteil aber nicht in das Siegestor ummünzen. 

Download

Ausserdem:

  • Die Basler Schauspielerin Meryl Marty erhält an den Solothurner Filmtagen den Nachwuchspreis für ihre Rolle in der SRF-Serie «die Beschatter».
  • Wahlen Baselland: Diese Woche stehen die bisherigen Regierungsrätinnen und Regierungsräte des Baselbiets im Fokus.

Mehr von «Regionaljournal Basel Baselland»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen