Zum Inhalt springen

Header

Audio
Berner Forscher wollen Leben auf Jupitermonden erforschen.
zvg/Universität Bern
abspielen. Laufzeit 26:05 Minuten.
Inhalt

Berner Forscher haben Interesse der Nasa geweckt

Sie entwickeln ein Gerät, das kleinste Spuren von Leben im Weltall nachweisen soll. Nicht auf dem Mond, nicht auf dem Mars, sondern auf den Eismonden von Jupiter und Saturn. Forscher Andreas Riedo von der Uni Bern kriegt Gänsehaut, wenn er sich vorstellt, dass der Nachweis gelingen könnte.

Jetzt hören
Download

Weiter in der Sendung:

  • Berner Behörden schliessen weitere Berner Nachtclubs, wegen Verstössen gegen die Tracingregeln.
  • Herbstserie zur Schweinehaltung in der Schweiz: Zu Besuch bei einem Bauern, der 350 Wiesenschweine hält.