Zum Inhalt springen
Audio
Nemo war von den Darbietungen auf der Bühne gerührt: Schülerinnen und Schüler der ehemaligen Musikschule präsentierten ein Nemo-Medley.
KEYSTONE / PETER SCHNEIDER
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 18 Sekunden.
Inhalt

Grosser Nemo-Empfang in Biel: «Bienne je t'aime!»

Der Burgplatz war voll: Die Heimatstadt Biel hat Nemo offziell empfangen und gefeiert. Es gab Reden, einen unzerstörbaren Pokal für Nemo und ein «Nemo-Medley» – umgesetzt von der Musikschule, die Nemo einst besuchte. Nemo war gerührt und performte – entgegen der Ankündigung – «The Code».

Download

Weitere Themen:

  • Lauterbrunnen sagt an der Gemeindeversammlung Nein zum alpinen Solarprojekt «SchiltSolar».
  • Thun präsentiert seine Ideen für das Stadtquartier Thun: Der Busbahnhof soll teilweise auf die andere Seite der Geleise.
  • Aarwangen sagt Ja zu Kuhglocken und Kirchengeläut: Eine deutliche Mehrheit stimmt an der Gemeindeversammlung für ein Reglement, in welchem das Geläut als historische Tradition verankert wird.

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»