Zum Inhalt springen
Audio
Im Kanton Freiburg fallen viele durch die Passerelle durch
KEYSTONE/Gaetan Bally
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 39 Sekunden.
Inhalt

Hohe Durchfallquote im Kanton Freiburg bei Passerelle

Mit der «Passerelle» können Leute mit einer Berufsmatur an einer Universität studieren. Dazu müssen sie ein Zwischenjahr machen und am Ende eine Prüfung bestehen. Im Kanton Freiburg schaffen vergleichsweise wenige diese Prüfung. Um dies zu verbessern, ergreift der Kanton jetzt Massnahmen.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Das Kongresshaus in Biel soll während drei Jahren eine Pilot-Nutzung erhalten. Dabei soll getestet werden, für welche Nutzungen das Bieler Wahrzeichen künftig gebraucht wird. Das fliesst in die Sanierungspläne ein.
  • Nach dem Ja zum Stromgesetz stehen 16 Wasserkraftprojekte im Fokus zur Umsetzung. Die Hälfte davon sind im Kanton Wallis. Eine Übersicht.

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»