Zum Inhalt springen

Header

Audio
Kantonsangestellte erhalten nächstes Jahr etwas mehr Lohn.
Keystone/GABRIELE PUTZU
abspielen. Laufzeit 5 Minuten.
Inhalt

Linke scheitert mit höheren Lohnforderungen in Budgetdebatte

Der Kanton Bern budgetiert für 2023 für das Personal Lohnerhöhungen im Umfang von zwei Prozent der Lohnsumme - davon 0.5 Prozent für den Teuerungsausgleich. Weitergehende Forderungen der Linken lehnte das Kantonsparlament am Dienstag ab.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Öffentliche Parkplätze in Freiburg werden teurer.

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen