Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Entschädigungen belaufen sich für alle Mitglieder des 120-köpfigen Grossen Rates auf insgesamt auf 150'000 Franken pro Jahr.
Keystone
abspielen. Laufzeit 18:06 Minuten.
Inhalt

2,25 Millionen Franken falsch deklariert

Bündner Grossräte erhielten 15 Jahre lang fehlerhafte Lohnausweise. Nun müssen die Parlamentarier Nachsteuern bezahlen.

Download

Weitere Themen

  • Mehr Geld für Tourismusorganisation Graubünden Ferien
  • Michel Riesen übernimmt bei HC Davos.