Zum Inhalt springen

Header

Audio
Masken-Obligatorium an der Primarschule sorgt für Kritik
abspielen. Laufzeit 16:33 Minuten.
Inhalt

Masken-Obligatorium an der Primarschule sorgt für Kritik

Seit einer Woche müssen auch die Schüler und Schülerinnen der 5. und 6. Klasse in Graubünden Masken tragen im Unterricht. Schulen, welche regelmässig testen, sollen von dieser Pflicht entbunden werden, dies fordert der Churer Stadtrat Patrik Degiacomi in einem Antrag an den Kanton.

Sendung hören
Download


Weitere Themen

  • Gemeindeversammlung Landquart sagt Ja zu neuer Leichtathletik-Anlage.
  • Mission Nachhaltigkeit: Josias Gasser verabschiedet sich von der Politik. Ein Rückblick.