Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Mehr öffentliche Aufträge für Firmen im Kanton Graubünden

Der Kanton Graubünden bringt rechtliche Grundlagen auf den Weg, die das öffentliche Beschaffungswesen modernisieren sollen. So spielt der offerierte Preis in Zukunft eine geringere Rolle. Neu im Fokus stehen Kriterien wie Qualität und Nachhaltigkeit. Dies soll Bündner Firmen entgegenkommen.

Download

Weitere Themen:

  • CO2-Messgeräte für Bündner Schulen
  • Neues Verwaltungszentrum im Puschlav
  • «Es ist nicht wie gewünscht gelaufen», Stadtpräsident Urs Marti über die Probleme mit der Umnutzung der ehemaligen Stadtbibliothek.

Mehr von «Regionaljournal Graubünden»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen