Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Mein Pult war schon immer sehr aufgeräumt»: Hansjörg Goldener in seinem Büro im dritten Stock der Stadtverwaltung in Jona.
SRF/Michael Ulmann
abspielen. Laufzeit 24:35 Minuten.
Inhalt

Vom Zürichsee in die Bündner Herrschaft

Der langjährige Stadtschreiber von Rapperswil-Jona, Hansjörg Goldener, geht per Ende Juli mit 58 Jahren frühzeitig in Pension. Dafür zieht er auch von Jona nach Jenins in den Kanton Graubünden. Dies auch um seinem Hobby, dem Reisen und Wandern, mehr zu frönen. Ein Gespräch zu seinem Abschied.

Download

Weitere Themen:

  • Streit zwischen Luzerner Hotel und St. Galler Gastrounternehmen PSG wird Fall fürs Bundesgericht
  • Freud und Leid bei Ostschweizer Olympiateilnehmenden: Belinda Bencic jubelt, Stefan Küng hadert
  • Sommerserie «Agglo»: Die Suche nach der Thurgauer Identität

Mehr von «Regionaljournal Graubünden»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen