Zum Inhalt springen

Header

Audio
Max Lemmenmeier verlässt nach 25 Jahren die politische Bühne von Kanton und Stadt St. Gallen
keystone
abspielen. Laufzeit 27:59 Minuten.
Inhalt

«Betonwand» als Titel für seinen Roman

Max Lemmenmeier verlässt nach 25 Jahren die politische Bühne von Kanton und Stadt St. Gallen. Er ist ein SP-Urgestein: Stadtparlamentarier, Kantonsrat und Parteipräsident. Der 70-jährige Lemmenmeier ist nach wie vor voller Tatendrang: «Für meine geplanten Projekte müsste ich 150 Jahre alt werden.»

Download

Weitere Themen

  • Altersgrenze:
    Glarner Regierung will «Altersguillotine» nur teilweise aufheben
  • Apfel-Trail:
    Auf der ersten kulinarischen Schnitzeljagd durch den Oberthurgau
  • Leichtathletik:
    Ausserrhoder Zehnkämpfer Ehammer verpasst die Olympischen Spiele