Zum Inhalt springen

Header

Audio
Wölfe im Rheintal und Appenzellerland
key
abspielen. Laufzeit 05:17 Minuten.
Inhalt

Herdenschutz soll verbessert werden

Der Herdenschutz im Rheintal und Appenzellerland soll verbessert werden: Dies soll verhindern, dass es zu Rissen durch Wölfe kommt. Im Moment werden zwei bis drei Wölfe in der Gegend vermutet, mehr als zehn Schafe wurden bereits gerissen. 

Weitere Themen

  • Die St.Galler Regierung wehrt sich und will mehr Stellen schaffen.
  • Mehr Besucher im Wald - mehr Probleme.
  • Der Walter Zoo pflegt Vögel - nicht uneigennützig.