Zum Inhalt springen

Header

Audio
Fachleute untersuchen Ausmass des Angriffs.
Keystone
abspielen. Laufzeit 06:19 Minuten.
Inhalt

Kanton St. Gallen ist nach Cyberattacke online nicht erreichbar

Die Webseiten des Kantons St. Gallen sowie der Stadt St. Gallen sind seit einigen Stunden nicht erreichbar. Der Grund sei ein Cyberangriff auf die Hostingfirma, heisst es in einer Mitteilung. Die Webseiten seien präventiv vom Netz genommen worden.

Jetzt hören
Download

Weitere Themen: 

  • Berghilfe unterstützte 2020 deutlich mehr Projekte.
  • Graubünden nimmt zusätzliches Impfzentrum in Betrieb. 
  • Weinfelden will Eventhalle bauen.