Zum Inhalt springen
Audio
Kein Lärmschutz auf der Autobahn bei Uzwil.
Keystone/Gaetan Bally
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 32 Sekunden.
Inhalt

Uwzil bricht Lärmschutzprojekt ab

Wie die Gemeinde Uzwil mitteilt, bricht sie das geplante Lärmschutz-Projekt an der Autobahn A1 ab. Es wäre zu teuer geworden. Das Verhältnis zwischen Kosten und Nutzen habe nicht gestimmt.

Download

Weiter in der Sendung:

  • In Kemmental/TG sind zwei Gemeinderäte zurückgetreten. Sie reagieren damit auf öffentliche Anfeindungen aus der Bevölkerung.
  • Die Schiffsverbindung zwischen Konstanz D und Friedrichshafen D fährt am Abend mit reduzierter Geschwindigkeit. Der Grund ist das viele Treibholz im Bodensee.

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»