Zum Inhalt springen

Header

Audio
Massentests zeigen Wirkung
Keystone
abspielen. Laufzeit 05:44 Minuten.
Inhalt

Wo getestet wird, sinken die Neuansteckungen in Graubünden

Die EMPA hat die Firmentestungen im Kanton Graubünden analysiert. Dabei kommt sie zum Schluss, dass das Prinzip im Kleinen funktioniert. Firmen die testen, haben bis zu 80 Prozent weniger Neuinfizierte. Um eine Wirkung für ganz Graubünden zu haben, bräuchte es wöchentlich 10'000 Tests mehr. 

Download

Weitere Themen:

  • Stadt St. Gallen hat veraltete und zuwenig Sportanlagen
  • Die Linth zwischen Walensee und Zürichsee braucht mehr Platz
  • Im Thurgau gilt ab Mitte Mai das Anmeldedatum und nicht mehr das Alter beim Impftermin