Zum Inhalt springen

Header

Audio
Fünf von sechs Zentralschweizer Kantone nehmen das Covid-Gesetz an.
Keystone
abspielen. Laufzeit 05:18 Minuten.
Inhalt

Covid-Gesetz gewinnt an Zustimmung in der Zentralschweiz

In fünf von sechs Zentralschweizer Kantonen stimmte eine Mehrheit für das Gesetz – einzig im Kanton Schwyz gab es ein Nein. Bei der ersten Abstimmung im Juni dieses Jahres sah das noch anders aus: Damals waren auch Uri, Nid- und Obwalden dagegen.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Im Kanton Luzern kann das neue Verwaltungsgebäude für 177 Millionen Franken gebaut werden.
  • Wendy Holdener fährt beim Slalom im Killington auf den dritten Platz.
  • Am Rande des Fussballspiels FCL gegen FCSG kam es zu einer Schlägerei und anderen Zwischenfällen.

Mehr von «Regionaljournal Zentralschweiz»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen